Die Vollmaringer Musikanten

Die aktive Kapelle stellt das Herzstück unserers Vereins dar. Mit über 50 aktiven Mitgliedern zählt unsere Kapelle zu einer der größten im Landkreis Calw. Unser Repertoire ist dabei sehr vielfältig. Es umfasst neben klassischer volkstümlicher Blasmusik, wie Polkas, Märsche und Walzer, auch moderne Rock/Pop, Jazz oder klassische Stücke. Einen Überblick über unser derzeitiges Programm findet sich im Menüpunkt "Unser Repertoire".

Das Highlight des musikalischen Vereinsjahres, stellt das jährlich Anfang Dezember stattfindende Weihnachtskonzert dar. Hier zeigt neben der Jugendkapelle und der Flötengruppe, vor allem die aktive Kapelle welches Potenzial in den Musikern steckt. Das Programm ist dabei stets sehr abwechslungsreich, so das sowohl für den Freund der klassischen Blasmusik, den Klassikliebhaber, wie auch für das jüngere Publikum immer etwas dabei ist.

Was unseren Verein jedoch auszeichnet, sind außerplanmäßige Konzerte, Projekte und Events, die die Musiker auch unter dem Jahr stets fordern. Hierzu zählt ohne Zweifel das Musical "Freude", das in den Jahren 2004 und 2006 als Kooperation des Musikverein Vollmaringen mit der Grundschule Vollmaringen und des Otto-Hahn-Gymnasiums aufgeführt wurde. Insgesamt vier gut besuchte Aufführungen, eine davon in der Nagolder Stadthalle, sprechen für sich. Außerdem konnte mit dem Kindermusical "Wakatanka", dass unter der Federführung der Jugendkapelle aufgeführt wurde, ein weiteres Highlight in der 100-jährigen Geschichte der Vollmaringer Musikanten gesetzt werden. Im Jubiläumsjahr 2011 stieg Dirigent Paul Miller musikalisch gesehen noch eine Stufe höher. Zusammen mit Helga und Christian Phillip sowie Steffen Schneider und vielen Gesangssolisten aus Nagold wurde ein Nagolder Musical entwickelt und aufgeführt: Urschel - das Musical.

Die musikalische Leitung der aktiven Kapelle hat 2016 Daniela Klein übernommen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok