Vorbericht Frühjahrskonzert 2005

Das Weihnachtskonzert 2004 wurde aufgrund des Märchen-Musicals "Freude", dass im Oktober 2004 an drei ausverkauften Abenden aufgeführt wurde, ins Frühjahr des kommenden Jahres verlegt. Ein Grund war sicherlich das 20-jährige Dirigentenjubiläum von Paul Miller. Auch die örtliche Presse würdigte dieses einmalige Ereignis mit einem Zeitungsartikel, der als Vorbericht einen Tag vor dem Konzert erschien.

Der Schwarzwälder Bote schrieb am 11. März 2005:

2005.03.11_20-Jahre-Paul_MVV_SchwaBo

zum Konzertprogramm

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok